Praxis für Tierphysiotherapie & Pferdeosteopathie

Die Dorntherapie ist eine sanfte Wirbelsäulenbehandlung, bei der Blockaden gelöst werden und die richtige Statik des Skeletts wieder hergestellt wird.
Der Therapeut arbeitet hierbei mit sanftem Druck, der von den Tieren sehr gut toleriert wird.
Wirbelblockaden können z. B. Rückenprobleme und Lahmheiten beim Tier verursachen.
Die Entstehung von Wirbelblockaden sind vielfältig:

  • zu viel oder falsche Belastung
  • Unfälle
  • beim Spielen der Hunde untereinander

© 2010 - 2017. All Rights Reserved.